Please update your VERY OLD Browser - Click here for more information
Schlag das ASS!
Das längste Skirennen der Welt
Unterkünfte
Kalender
Nächte
Personen

Ausschreibung

Anmeldung und Teilnahmebedingungen

Startplätze / Teilnahmebedingung/ Ausrüstung

  • Es werden insgesamt 800 Startplätze vergeben.
  • Teilnahme am Rennen ab 16 Jahren möglich. Eltern haften für ihre Kinder unter 18 Jahre.
  • Eine private Unfallversicherung oder ein s.g. Bergschutz wird empfohlen
  • Normale Skibekleidung, kein Rennanzug, Helmplicht, Alpinskier, kein Snowboard, Rückenprotektor empfohlen.

Anmeldung

  • Einfach das Anmeldeformular ausfüllen. (Es können nur online ausgefüllte Anmeldungen akzeptiert werden)
  • Die Teilnahmebedingungen extra unterschreiben, einscannen und an schlagdasass@nassfeld.at senden.
  • Jeder Teilnehmer (auch bei Teamanmeldung) muss ein eigenes Formular ausfüllen und unterschreiben. Die unterschriebene Teilnahmebedingung ist immer nur für eine Person gültig.

Nennungsschluss:

  • Dienstag, 03. März 2020 um 17:00 Uhr
  • Keine Nachnennung möglich.

Nenngeld:

  • Einzelstarter € 45,-
  • Teamstarter € 42,- / Person
  • Im Nenngeld enthalten: Startnummer (darf behalten werden), Startersackl mit Goodies unserer Sponsoren, Gutschein für die Pastaparty (Freitag & Samstag), Gutschein für den ermäßigten Skipass
  • Für den Zeitnehmungschip wird eine Kaution von € 25,- eingehoben. Die Bezahlung des Nenngeldes samt Chipkaution erfolgt automatisch im Zuge der Online-Anmeldung!

Bei Verhinderung bzw. Nichtteilnahme kann lediglich die Chipkaution rückerstattet werden!

Eine Rückerstattung des Nenngeldes ist nicht möglich!

Skipass:

  • Für die Teilnahme am Rennen ist ein gültiger Skipass erforderlich.
  • Ermäßigte Tageskarten für Freitag, Samstag o. Sonntag zu je € 42,- pro Person

Der Gutschein für den ermäßigten Skipass befindet sich im Starterpaket.

Startnummernausgabe:

  • Freitag, 06. März 2020 von 09.00 Uhr bis 19:00 Uhr und

Samstag, 07. März 2020 von 07:00 Uhr bis 07:45 Uhr im Rennbüro bei der Talstation Millennium-Express.

  • Die im Zuge der Anmeldung bezahlte Chipkaution von € 25,- wird im Ziel BAR wieder ausbezahlt!
  • Wer seine Startnummer bis 07:45 Uhr nicht abholt, verzichtet auf die Teilnahme und hat keinen Anspruch auf Rückerstattung des Nenngeldes.

Streckenbesichtigung

  • Freitag, 06. März 2020: Besichtigung auf allen 9 Abfahrtspisten von 12:00 bis 15:00 Uhr. (Spätester Einlass: 14:00 Uhr) Die Pisten sind nicht gesperrt. Ein rennmäßiges Befahren der Strecke während den Betriebszeiten ist nicht erlaubt und führt zur Disqualifikation.

Rennstrecke

  • Das Rennen führt über 9 Hauptpisten und somit durch das gesamte Skigebiet. Abfahrten und Liftfahrten werden einbezogen. Auf abgesperrten Pisten sind Richtungstore zu durchfahren.
  • Streckenlänge: 25,6 km, Höhendifferenz: 6.400 m

Wertung/Startgruppen

  • Gestartet wird in Gruppen zu je 20 Startern in einem Zeitintervall von 2 Minuten. Änderungen vorbehalten! (Die Startreihenfolge wird nach der Gruppe „Armin and Friends“ wie 2019 festgelegt (2019 neutralisiertes Rennen). Zu jeder Startgruppe werden 5 neue Teilnehmer dazu gelost.
  • Einzelwertung Damen und Herren getrennt.
  • Teamwertung: Ein Team besteht aus 4-6 Teilnehmern, davon mind. eine Dame. Die Zeiten der 4 schnellsten Teilnehmer werden addiert, wobei zumindest eine Dame in die Wertung aufgenommen werden muss.
  • Länderwertung: Die schnellsten Teilnehmer je Land werden extra gewertet. (Für Teilnehmer aus Österreich gilt dabei eine eigene Bundesländerwertung)
  • Mittelzeit: Zur Feststellung der Mittelzeit werden nur die Zeiten der Einzelwertungen herangezogen. Es wird die Mittelzeit aus der schnellsten u. langsamsten Zeit herangezogen, unabhängig davon, ob es sich um eine Zeit aus der Herren- oder Damenwertung handelt. Der Preis wird nur einmal vergeben, sollten wider Erwarten mehrere Teilnehmer die idente Mittelzeiten erreichen, entscheidet das Los.
  • Wertungsschluss: Samstag, 07. März 2020 um 11:00 Uhr

Start

  • 8:15 Uhr bei der Bergstation Gartnerkofel Sesselbahn.

Eine Auffahrt mit dem Millennium-Express ist ab 07:00 Uhr möglich.

Ziel

  • Talstation Millennium-Express, Tröpolach

Zeitnehmung

  • Chipzeitnehmung: „Bruttozeit“ alle Abfahrten und Liftfahrten

Hier das Programm zum Downloaden.

Infos in EN

Infos IT